skip to Main Content

Reisebüros als Flutopfer – Schreiben des asr an die DER Touristik GmbH & deren Antwort

In einem Schreiben an die DER Touristik GmbH bat der asr um Unterstützung beim Wiederaufbau flutgeschädigter Reisebüros, indem die Möbel, welche bei der Neuausstattung der DER Büros abgebaut werden und noch verwendbar sind, an betroffene Büros zu verteilt werden sollten.

In seinem Antwortschreiben teilt die Geschäftsleitung mit, dass Hilfsmaßnahmen, die mit unserem Anliegen übereinstimmen bereits getroffen wurden und erste betroffene Reisebüros sich bereits im Austausch befinden.

Schreiben des asr an die DER Touristik GmbH finden Sie hier
Das Antwortschreiben der DER Touristik GmbH finden Sie hier
Die dazugehörige Pressemeldung finden Sie hier

Back To Top