skip to Main Content

Lufthansa – Einführung einer CRS (Computer Reservierungssystem) Gebühr

ASR unterstützt Klage des VFSW gegen das Lufthansa Unternehmen Austrian Airlines

ASR: Der Verein zur Förderung und zum Schutz eines fairen und lauteren Wettbewerbs in Österreich (VFSW) hat mit Unterstützung des asr in der vergangenen Woche Klage gegen die zur Lufthansa Gruppe gehörende Fluggesellschaft Austrian Airlines erhoben. Die Klage richtet sich gegen die zum 01.09.1015 von den verschiedenen Lufthansa-Unternehmen eingeführte CRS-Gebühr von 16 EUR für jede Ticketbuchung. Lesen Sie hier weiter [Download nicht gefunden.]

Back To Top