skip to Main Content

“Der Korken ist wieder auf der Flasche”: asr begrüßt Gewerbesteuer-Urteil

Mittelstandsverband erneuert Kritik an der Untätigkeit der Politik

Der asr, die Allianz selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e.V., begrüßt das aktuelle Urteil in der Frage der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung, erneuert aber seine Kritik an der Untätigkeit der Politik: “Das Urteil ist ein großer Schritt in die richtige Richtung für unser Mitglied Schauinsland Reisen und für alle anderen Veranstalter im asr”, so asr-Präsident Jochen Szech: “Nachdem die Politik sich bisher dazu nicht äußern wollte und auf keinen Fall Entscheidungen treffen wollte, lehnt das Gericht nun die exzessive Auslegung gewerbesteuerlicher Hinzurechnungsvorschriften eindeutig ab.”

Das Finanzgericht Düsseldorf hatte sich in dem laufenden Verfahren ganz klar gegen die bisher übliche Praxis der Steuerbehörden gestellt, den Hoteleinkauf und die vorgebliche An-mietung anderer Wirtschaftsgüter der gewerbesteuerlichen Hinzurechnung zu unterwerfen.

“In Nordrhein-Westfalen haben die Finanzbehörden diesen unsäglichen Geist aus der Flasche gelassen und damit bundesweit eine Welle an Problemen losgetreten – in NRW ist nun auch der Korken erst mal wieder auf der Flasche”, zeigt sich der asr-Präsident erfreut über das aktuelle Urteil: “Ein Meilenstein, auch wenn das Verfahren wohl bis zum BFH weitergehen wird”, so Szech weiter.

Back To Top