skip to Main Content

asr übernimmt AJT-Fernlehrgänge „Mobile Reiseberater“ und „360 Grad“

Fortbestand der etablierten Ausbildungsreihen gesichert

Die Allianz Selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e.V. übernimmt mit sofortiger Wirkung vom AJT Fachverband für touristische Aus- und Weiterbildung e.V. die erfolgreich etablierten Fernlehrgänge für Auszubildende und mobile Reiseberater. Der Präsident des asr, Jochen Szech, und der zweite Vorsitzende der AJT, Dirk Aufermann, unterzeichneten am vergangenen Freitag eine entsprechende Vereinbarung zwischen beiden Verbänden. Für die Teilnehmer der laufenden Fernlehrgänge „Mobile Reiseberater“ und „360 Grad“ ändert sich in der Abwicklung und bei den Kosten nichts.

„Dies ist ein wichtiger Schritt für den asr, um die Kompetenz im Bereich Bildung und Ausbil-dung weiter auszubauen“, begrüßt Szech die Kooperation zwischen asr und AJT. „Mit Dirk Aufermann gewinnen wir zudem ein neues Mitglied im Verband, der mit hoher persönlicher Kompetenz dem Ausschuss Bildung wichtige neue Impulse geben kann.“

Dirk Aufermann zeigt sich für den AJT ebenfalls von der Zusammenarbeit überzeugt: „Der asr hat die Infrastruktur, um die Fernlehrgänge nahtlos fortzuführen und ist genau der richtige Partner für uns, um – auch im engen Zusammenspiel mit seinen Sponsoren – vor allem die Selbständigen und die Azubis der Mittelständler zu erreichen“, erklärte Aufermann für den AJT.

asr: Die Allianz selbständiger Reiseunternehmen vertritt als strikt unabhängiger Bundesverband die Interessen von mittelständischen Reisebüros und Reiseveranstaltern. Ziel des Verbands ist, eine möglichst große Vielfalt von Reisemittlern und Reiseveranstaltern auf dem Markt zu erhalten. Die Bandbreite von Umsätzen und Beschäftigungszahlen der inhabergeprägten, von großen Reisekonzernen unabhängigen Mitgliedsunternehmen variiert. Neben den jährlichen Mitgliederversammlungen veranstaltet der asr Tagungen und Seminare zu aktuellen Themen und arbeitet an branchenrelevanten Projekten. Unterstützt wird der asr Bundesverband e.V. von außerordentlichen und fördernden Mitgliedern aus der Tourismusbranche.

Information: 29.10.2018
info@asr-berlin.de | asr Allianz selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e. V.,
Friedrichstr. 119, D 10117 Berlin, Tel.: +49 (0)30 24 78 19 0, www.asr-berlin.de

Back To Top