skip to Main Content

IHK-Zertifikatslehrgang „Mobiler Reiseberater (IHK)“

Qualitätsoffensive für den mobilen Reisevertrieb

Schon seit längerem wird in der Tourismusbranche die Qualität des mobilen Reisevertriebs diskutiert. Einige Systeme akzeptieren nur ausgebildete „Tourismusprofis“ als Partner. Da stellt sich dann die Frage, wie können Interessentinnen und Interessenten, die nicht aus der Branche kommen, zum Tourismusprofi werden. Eine Frage, die nicht nur in Hinblick auf die Partnerschaft in dem einen oder anderen mobilen Reisevertriebssystem eine Rolle spielt, sondern vielmehr für eine qualifizierte und glaubwürdige Kundenberatung quasi unerlässlich ist.

Die Lösung der Frage liegt schnell auf der Hand: Schulung! Aber wie muss eine solche Schulung konzipiert sein, die viele Menschen, verstreut über ganz Deutschland, erreichen soll? Wie kann eine allgemeine Anerkennung eines Schulungsabschlusses herbeigeführt werden? Mit diesen Fragen haben wir uns beschäftigt und können nun das Ergebnis präsentieren: den IHK-Zertifikatslehrgang „Mobiler Reiseberater (IHK)“! Es handelt sich dabei um einen 12-monatigen Lehrgang, der aus 18 Lehrheften und 3 jeweils 2-tägigen Präsenzveranstaltungen besteht.

Neben detaillierten Kenntnissen zu den verschiedenen weltweiten Reisedestinationen vermittelt der Lehrgang auch Grundkenntnisse im Tourismus sowie verkäuferische und rechtliche Inhalte, immer mit Bezug auf die besonderen Anforderungen für den mobilen Reisevertrieb. Analog zum Berufsbild der Tourismuskaufleute werden die Destinationen mit Reisemotiven gekoppelt, so dass echte Beratungskompetenz entstehen kann.

Am Ende jedes Heftes sind Einsendeaufgaben zu bearbeiten, welche der Teilnehmer kommentiert zurückerhält. Die erfolgreiche Teilnahme wird nach Abschluss des Lehrgangs und Ablegung des IHK-Zertifikatstest vor einem Prüfungsgremium mit dem IHK-Zertifikat „Mobiler Reiseberater (IHK)“ bestätigt (IHK-Prüfungsgebühr ist nicht im Lehrgangspreis enthalten).

Liste der Lernhefte:

Monat 1:Heft 1Westliches Mittelmeer
Monat 2:Heft 2Östliches Mittelmeer
Heft 3Grundlagen des Tourismus
Monat 3:Heft 4Nordeuropa, Britische Inseln und Irland
Monat 4:Heft 5Nordamerika
Heft 6Beraten und Verkaufen
Monat 5:Heft 7Nordamerika
Monat 6:Heft 8Mittelamerika & Karibik
Heft 9Seetouristik
Monat 7:Heft 10Südamerika
Monat 8:Heft 11Afrika
Heft 12Tourismusmarketing
Monat 9:Heft 13Arabien & Naher Osten
Monat 10:Heft 14Zentralasien
Heft 15Reiseveranstaltung
Monat 11:Heft 16Südostasien
Monat 12:Heft 17Ozeanien
Heft 18Reisevermittlung

Aus drucktechnischen Gründen kann die Reihenfolge der Hefte variieren.

Liste der Präsenzseminare (jeweils Samstag + Sonntag, in Berlin):

Seminar 1Tipps und Tricke für mobile Reiseberater
Reiserecht für mobile Reiseberater
Seminar 2Verkaufsschulung für mobile Reiseberater
Seminar 3Telefonverkauf für mobile Reiseberater

Unsere Leistungen:

  • 18 Lehrhefte zu touristischen Destinationen und touristischem Grundlagenwissen
  • Betreuung durch einen Kursleiter
  • Korrektur der Einsendeaufgaben mit Lösungshinweisen
  • Führung einer Online-Ergebnisdatenbank
  • Fachkundiger und praxisbezogener Vortrag bei den Präsenzseminaren
  • Hand-out zu den Präsenzseminaren

Kosten:

  • 960,- € zahlbar in 12 Monatsraten à 80,- €
  • zzgl. Prüfungsgebühr der IHK von einmalig 75,- €

Der Einstieg ist jederzeit während der Laufzeit möglich!

Buch.Nr.DatumSeminarortGebühr
1860015.01.-14.01.202018 Lehrhefte +
3 Präsenzwochenenden
960,00 EUR

Der Einstieg ist jederzeit während der Laufzeit möglich. Der Lehrgangspreis ist in 12 Monatsraten à 80,- € zahlbar.

JETZT BUCHEN!

Back To Top
×
App herunterladen!