skip to Main Content

Wie sicher war Luftverkehr im Jahr 2018?

Flugzeughersteller, Luftverkehrswirtschaft und Behörden arbeiten fortwährend daran, das hohe Sicherheitsniveau im Luftverkehr zu erhalten. Das zahlt sich aus, denn auch wenn im letzten Jahr mehr Menschen bei Flugzeugunglücken ums Leben kamen als im Vorjahr, zeigt der langfristige Blick: Die ohnehin geringe Zahl der tödlich Verunglückten in der kommerziellen Luftfahrt geht tendenziell zurück, obwohl das weltweite Passagieraufkommen stark wächst.

Eine zunehmende Herausforderung für den sicheren Flugbetrieb sind Behinderungen durch missbräuchlich verwendete Drohnen. Das hat sich zuletzt in Großbritannien gezeigt, als der Flughafen London Gatwick durch den missbräuchlichen Einsatz von Drohnen stundenlang lahmgelegt wurde. Wie hat sich die Zahl der Behinderungen des Flugverkehrs durch Drohnen in Deutschland in den vergangenen Jahren entwickelt? Welchen weiteren Handlungsbedarf gibt es beim Schutz des Luftverkehrs vor illegalen Drohnenaufstiegen?

Back To Top