skip to Main Content

Programm Mittelstandstag

Aktuelle Herausforderungen – Passende Lösungen für den Mittelstand:
Kommen Sie zur asr-Mittelstandstagung am 17. und 18. Februar 2018 nach Frankfurt!

Samstag, 17.02.2018 10-18 Uhr

Pauschalreiserichtlinie – Änderungen im Reiserecht

Referent Rechtsanwalt Sven Hammerschmidt – Kanzlei Abraham & Kessler
mit anschließender Fragerunde und Podiumsdiskussion zu den Angeboten und Lösungen der Versicherer

Fear and Loathing im Tourismus: Die Auswirkungen von Terror, Krisen und Politik auf unsere Branche.

Referent Prof. Alexander Dingeldey – Uni Ravensburg
Wo lauern die Gefahren für Leib und Leben im täglichen Leben? Warum fällt es uns so schwer echte Gefahren zu erkennen und Ängste zu überwinden? Welche Rollen Spielen Politik und Massenmedien?
Wie reagieren unsere Kunden auf diese Entwicklungen? Warnhinweis: Dieser Vortrag kann Spuren von schwarzem Humor enthalten.

Reiserecht / Fluggastrecht: Einblicke und Aussichten neueste Urteile und Konsequenzen

Referent Peter Finke – Geschäftsführer Passengers Friend GmbH
Kunden- Beschwerden aus der Praxis: kuriose/ erschütternde und lustige
Gerichtsurteile aus der Praxis: unerwartete/ verrückte und überdrehte

Die Erfolgsfaktoren der Visum Beantragung

Referent Dr. Julius Heintz – Deutscher Visa- und Konsulargesellschaft
Hintergrundinformationen, Anwendungs- und Praxisbeispiele

Mehr Anfragen über die Website generieren. So geht’s.

Referent Roland Delion – Aktiv Online
Wie Sie als Geschäftsführer die Fäden bei der Website-Optimierung in den Händen halten. Worauf es ankommt und was sie beachten können. Hier erfahren Sie mehr zu Analytics, Usability und Customer Journey.

Sonntag, 18.02.2018 10-14 Uhr

Datenschutzgrundverordnung – Änderungen im Datenschutz

Referent Kai Hannemann – Astica Consult GmbH
Was sind die wichtigsten Punkte, die es zu beachten gilt? Was kann jedes Unternehmen selbst umsetzen, wo ist die Unterstützung durch externe Experten sinnvoll?

Die ab dem 25.05.2018 geltenden europäische Datenschutz Grundverordnung (kurz: DSGVO) ersetzt das deutsche Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Oder eben auch gerade nicht: aus Sicht des Unternehmens und Unternehmers ändert sich bezüglich der notwendigen Maßnahmen gar nicht so viel. Allerdings werden alle Versäumnisse der Vergangenheit jetzt mutmaßlich teurer. Der Vortrag soll, aus der Perspektive der für die Umsetzung der Vorschriften Verantwortlichen, einen Überblick über den Rechtsrahmen aber auch die bisherige Praxis und mögliche Vorgehensweisen im (kleinen) Unternehmen geben und dabei auch viel Raum für konkrete Fragen lassen.
Kai Hannemann, ist seit Ende der 80er Jahre im Tourismus als IT Experte aktiv. Ebenso lange aber auch im Bereich Datenschutz, Datensicherheit und IT-Sicherheits-Strategien.

*Änderungen im Programm vorbehalten.


 

Ich/wir melden uns verbindlich zur asr-Mittelstandstagung am 17.02.-18.02.2018 an. Der Veranstaltungsort ist das Dorint Hotel Niederrad.

Kosten:
asr-Mitglieder: 29 EUR
Nicht-Mitglieder: 69 EUR

Übernachtungen im Dorint Hotel Niederrad können mit der Codierung „asr“ bis 31.01.2018 zu Sonderkonditionen von 87 Euro im EZ/F und 112 EUR im DZ/F gebucht werden.


Ihre Daten:

Rechnungsanschrift

Unternehmen

Straße

PLZ / Ort

asr Mitgliedsnummer


Teilnehmer

Vorname:

Nachname:

Telefon:

E-Mail:

Weitere Teilnehmer (Bitte mit Vornamen und Nachnamen eintragen):

Hiermit bestätige ich die Richtigkeit der eingegebenen Daten.

Mit meiner Anmeldung bestätige ich aus freiem Willen heraus, dass der asr Allianz selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e.V. meine Adressdaten zum Zwecke der Rechnungsstellung, Verwaltung und Zusendung von Informationsmaterialien speichert und benutzt. Ich habe die Kosten pro Person für die Mittelstandstagung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese. Alle Preise sind netto-Preise und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer. Ich bestätige die Übernahme der Kosten nach Rechnungslegung durch den asr. Anmeldeschluss: 16.02.2018.

Mit einem * gekennzeichneten Felder benötigen wir zur Bearbeitung Ihres Anliegens.

 

Back To Top