skip to Main Content

HAGER Rechtsanwälte PartG mbB: Sondernewsletter zur Weltmeisterschaft

Die HAGER Rechtsanwälte PartG mbB informieren zu rechtlichen Risiken bei Marketingmaßnahmen zur Fußballweltmeisterschaft 2014.

„Die Fußballweltmeisterschaft 2014 steht unmittelbar vor der Tür. Am 12. Juni bestreitet Gastgeber Brasilien das Eröffnungsspiel gegen Kroatien. Erfahrungsgemäß nutzen einige unserer Mandanten die Weltmeisterschaft zu Marketingzwecken und bieten ihre Produkte und Dienstleistungen im Kontext der Weltmeisterschaft an. Im Autohaus gibt es dann „Brasilianische-Wochen“, der Bäcker bietet „WM-Brötchen“ an und Händler gewähren verschiedene Torrabatte. Zusätzlich werden Leinwände aufgebaut und Fußballspiele gemeinsam geschaut. So erfolgreich solche Marketingmaßnahmen auch sind – ohne rechtliche Risiken sind sie nicht.“

Lesen Sie den kompletten Newsletter hier.

Back To Top