skip to Main Content

TAS-Reisebüro-Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung inkl. Zusatzpakete

Bei den neuen TAS-Produktbausteinen zum neuen Reiserecht handelt es sich um eine Erweiterung des für Reisebüros bereits existierenden Haftpflichtschutzes, welche als Zusatzdeckung zur Vermögensschadenhaftpflicht-Versicherung abgeschlossen werden kann. Dabei kann das Reisebüro zwischen einer Basis- und einer Rundum-Sorglos-Absicherung wählen. Die Rundum-Sorglos-Variante umfasst alle Absicherungen, die ein Reiseveranstalter heute für die Durchführung seiner Reisen abschließen kann. Sprich auch die Premium-Versicherungen „Minderungskosten“ und „Mehr- & Rettungskosten“.

Das Reisebüro hat damit, egal welcher Schadenersatzanspruch aus der ungewollten Veranstalter-Tätigkeit gestellt wird, einen Versicherungsschutz.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung für Agenturinkasso bei verbundenen Reiseleistungen bieten wir ab einer Mindestprämie von 200 EUR an, die einen Jahresagenturinkassoumsatz bei verbundenen Reiseleistungen von 100.000 EUR absichert. Und dies ohne Sicherheiten und ohne umfangreiche Boniprüfung bis zu einem Jahresumsatz von 1 Mio. EUR. Ab 100.000 EUR erfolgt die Prämienberechnung mit einem Prozentsatz von 0,2% auf den abzusichernden Umsatz.

Alle Informationen hier downloaden!

Back To Top