skip to Main Content

Klärende Gespräche mit Eisenbahn-Bundesamt und DB

asr verfolgte Klarheit in den Regelungen für den stationären Vertrieb

Auf Anfrage des asr bei der DB Vertriebs GmbH wurde mitgeteilt, dass zum Ende 2015 in allen Vertriebskanälen gleiche Angebote zu gleichen Preisen eingestellt worden sind. „Das schließe aber nicht aus“, so Frau Müller von der DB Vertriebs GmbH, „dass es auch weiterhin mit einigen Vertriebspartnern Gutscheinaktionen gebe.“

Vorausgegangen war die Info der Deutschen Bahn vom Juni 2015, dass ab dem 1. Juli 2015 die Kunden auf die explizit günstigsten Fahrpreise hingewiesen werden müssen, auch wenn diese Tarife in ihrer Agentur nicht buchbar sind…..

Lesen Sie hier weiter

[Download nicht gefunden.]
Back To Top